Holzapfel + Konsorten GmbH & Co. KG · 99425 Weimar · Braugasse 1 · Tel. 03643 - 49 55 17 · info@holzapfel-konsorten.de

Kreisläufe schließen - Ressourcen schützen und Wertstoffe rückgewinnen

Wir sind Mitglied im Bildungs- und Demonstrationszentrum für dezentrale Abwasserbehandlung – BDZ e.V. Das BDZ ist eine Initiative zur Förderung und erfolgreichen Etablierung der dezentralen Abwasserwirtschaft.

Uns ist wichtig, damit eine deutschland-, europa- und weltweit ökonomisch und ökologisch sinnvolle Abwasserbehandlung zu unterstützen und die Qualität dieser Technologien nachhaltig zu sichern, um die Ressource Wasser bestmöglich zu schützen.

Sie sind hier: Startseite

Mit Trockentoiletten große Mengen an Abwasser vermeiden

Steigende "Abwasser"-Preise, gesetzliche Bestimmungen, die eigene Sensiblisierung für die Umwelt - Sie suchen eine passende Lösung für Ihr Sanitärproblem?

Häusliches Abwasser wäre nur gering verschmutzt, würde das mit den Fäkalien befrachtete Toiletten-Spülwasser ("Schwarzwasser") nicht anfallen. - Schwarzwasser macht ca. 25-30% des Gesamtabwassers aus und enthält die größte Verschmutzung: es besteht zu 95 % aus Spülwasser, die Verschmutzung stammt aus den Fäkalien.

Ökonomisch und ökologisch sinnvoll ist es also, den Anfall an Schwarzwasser zu vermeiden.

Bildrechte für Badfoto im Hintergrund: Ramona Heim, fotolia.com

Mit dem Sanitärsystem GOLDGRUBE bieten wir Ihnen eine moderne Sanitärlösung an. Sie haben keinen Umgang mit den Stoffen, es ist keine Einstreu nötig - ein deutlicher Vorteil gegenüber den Komposttoiletten und somit eine echte Alternative zu Wassertoiletten! Das Thema Trockenklo ist neu definiert.

Für alle Wohn- und Freizeitbebauungen sind Lösungen lieferbar.

Das neue Trocken-Trenn-Toiletten-System GOLDGRUBE®

Sie wollen oder müssen unabhängig von einer Abwasserentsorgung sein.

Sie sind eine Institution oder Aufgabenträger der sanitären Ver- und Abwasserentsorgung (Kommune, Verband).

Sie haben Bedarf an dezentralen, autarken  umweltfreundlichen Sanitärstandorten oder wollen diese aktivieren oder modernisieren.

Sie bieten Produkte und Leistungen zur dezentralen Abwasserbehandlung oder sind ein Handwerker für Heizung und Sanitär.

Sie interessiert eine sinnvolle Sanitäranlage in Ihrem privaten Haushalt oder auf Ihrem Grundstück (bei Neubau oder bei Sanierung von Gebäuden, für Gärten, Bootshäuser etc.)

Sie planen oder beraten als Architekt, Ingenieur oder Verwaltung zu Innovationen im Bereich Abwasser- und Sanitärtechnik oder suchen für Ihr Projekt Lösungen.


Dann finden Sie mit unserem Trockentrenntoiletten-System GOLDGRUBE® eine abwasserfreie und moderne Sanitär-Lösung für

den privaten und privatunternehmerischen Bereich:

  • Garten-, Wochenend- und Ferienhäuser, Kleingartenanlagen
  • Freizeit- und Erholungsbereich, Zelt- und Biwakplätze, Golfplätze
  • Wohn- und Gewerbebauten (Neu- und Altbau)

den öffentlichen Bereich:

  • Naturschutz- und Tourismusgebiete
  • Park- und Rastplätze
  • Ausflugsgaststätten
  • Gerätehäuser (z.B. Feuerwehr)
  • Sportplätze
  • Notunterkünfte, Flüchtlingslager

 
Wir bieten Ihnen einzelne Toilettenhäuschen und komplette Toilettenanlagen - auch barrierefrei.

Im Sinne eines ganzheitlichen umweltfreundlichen Sanitär-Konzeptes komplettieren wir unser Angebot mit Pflanzenkläranlagen - als Bausatz oder in individueller Planung. Nutzen Sie unser Trockentrenntoilettensystem GOLDGRUBE®, ist die Abwasserbehandlung OHNE Mehrkammergrube möglich, weil Grauwasser durch das Fehlen von Toilettenspülwasser wenig verschmutzt ist. Aber auch für die konventionelle biologische Abwasserreinigung - nach der mechanischen Vorreinigung - sind Pflanzenkläranlagen eine gute Lösung.

Eine Pflanzenkläranlage sorgt auf natürliche Weise für sichere Ablaufwerte - und ganz nebenbei ist sie eine Bereicherung für Landschaft und Garten.
 

Moderne Trockentoiletten für Ihren Wohnraum

Eine neue Generation der Trockentoiletten - die Trocken-Trenn-Toiletten - erobert die Sanitärlandschaft - mit der Entwicklung des Systems GOLDGRUBE® ziehen formschöne, hygienische Toiletten in Ihren Wohnraum. Der Sprung von den Komposttoiletten weg zu einer echten Alternative zu Wassertoiletten ist genommen: nicht nur für umweltbewusste Menschen  - die finanziellen Vorteile spüren Sie spätestens, wenn Ihr Nachbar über hohe Abwassergebühren klagt.

Vergleich der Mengen an Abwasser TTC versus WC

Im Vergleich: durch die Nutzung von Trockentoiletten, speziell der Trocken-Trenn-Toiletten, mit der GOLDGRUBE® fällt nur ein Bruchteil der Menge an "Abwasser" wie durch die Nutzung von WCs an. Im Gegenteil können wir hier von Wertstoffen sprechen.

Der kombinierte Fäzes-Urin-Behälter GOLDGRUBE®

ist eine patentrechtlich geschützte Neuentwicklung zur getrennten Lagerung von Fäzes und Urin in einem Behälter.

In der GOLDGRUBE® werden - ohne Zusatzstoffe, Strom-, Wasser- und Abwasseranschluß - Fäzes und Urin von bis zu 10.000 Toilettenbenutzungen geruchs- und wartungsfrei gelagert. Die getrennte Lagerung ist die Grundlage für eine Nutzung von Fäzes und Urin als Wertstoffe.

Durch die konzentrierte Lagerung der beiden Stoffe sind die Behältervolumen und die zu entsorgenden – bzw. zu transportierenden – Mengen gering. Die Entnahme der Stoffe erfolgt maximal einmal jährlich durch übliche Saugfahrzeuge.

Die Fäkalien sind nicht sichtbar, nicht riechbar und der Nutzer hat keinerlei Umgang mit den Stoffen.
Dies sind entscheidende Verbesserungen zu den bisherigen TTC-Bauarten (Komposttoiletten).

Für verschiedene Anwendungsgebiete wird die GOLDGRUBE® durch Toilettenstühle aus Holz oder Kunststoff und ggf. ein wasserloses Urinal komplettiert.
Ein moderner ästhetisch anspruchsvoller Toilettenstuhl aus Mineralguß, ebenfalls ein individuelles neuentwickeltes Produkt im Katalog von HOLZAPFEL + KONSORTEN,  macht die GOLDGRUBE® zu einer Sanitärlösung auch für höchste Wohnansprüche.

Die GOLDGRUBE® ist eine low-tech-Toilette. Die einzige technische Ausstattung ist ein kleiner Lüfter - mit geringem Stromverbrauch.