Skip to main content

Bildergalerie Trocken-Trenn-Toiletten in der Praxis

die Herstellung der Goldgrube
GG/BB-Br; die Bodenplatte, Oberfläche betonrauh
Goldrube mit fertigem Fußboden
GG/BG-Bf; die Bodenplatte, Oberfläche fertig beschichtet (1)
Bodenplatte mit fertigem Fußboden
GG/BG-Bf; die Bodenplatte, Oberfläche fertig beschichtet (2)
Verladen der Goldgrube
GG/BG; Verladen auf Liefer-LKW
Transport Goldgrube
GG/BG + Toilettenhaus verläßt das Werk
öffentliches Toilettenhau + Goldgrube
GG/BG + Toilettenhaus Ankunft Baustelle - die GOLDGRUBE kommt
GG/BG-Dr; Setzen vom Liefer-LKW, Basisbehälter + runde Bodenplatte
GG/BG-Dr; Setzen in vorbereitete Baugrube
GG/BG-Dr; unter zukünfigem Gebäude, die GG-Bodenplatte wird in Gebäudefußboden integriert (hier Strohballenhaus im Bau)
GG/BB-Br; Setzen der Bodenplatte auf eingebauten Basisbehälter vom Liefer-LKW
Setzen Toilettenhausrohling auf BodenGG-Bodenplatte (hier barrierefreies Toilettenhaus)
Toilettenhaus PANEEL-barrierefrei, bei Zingst "Sundische Wiese"
Toilettenhaus PANEEL; Photovoltaik für Lüfter + Beleuchtung
Toilettenhaus LÄRCHE auf GG-BM am Inselsee bei Güstrow
Toilettenhaus LÄRCHE auf GG-BM nach Fertigstellung
Toilettenhaus LÄRCHE auf GG-BM, das Gründach nach einem Jahr
TTC-MINERAL + wasserloses Urinal im Toilettenhaus LÄRCHE-M
TTC-MINERAL im barrierfreien Toilettenhaus
TTC-MINERAL + wasserloses Urinal im barrierfreien Toilettenhaus
Toilettenhaus-Eigenbau, barrierfrei GG/B, Nationalpark-Hainich "Craulaer Kreuz"
Toilettenhaus-Eigenbau auf GG/BM, Nationalpark-Hainich "Umweltbildungsstation"
Toilettenhaus-Eigenbau, barrierfrei GG/B, Nationalpark-Hainich "Betteleiche"
Gründach der Toilettenhäuser
TTC-MINERAL; Wohngebäude 1
TTC-MINERAL; Wohngebäude 2
TTC-MINERAL; Wohngebäude 3
TTC-MINERAL; keine Gebrauchsspuren nach 7 Jahren, mit ca. 10.000 Benutzungen pro Jahr
TTC-MINERAL; Urinablauf ohne Ablagerungen nach 7 Jahren Betrieb, mit ca. 10.000 Benutzungen pro Jahr