Skip to main content

GOLDGRUBE Beton - GG/B

Die GOLDGRUBE®/B - Bauart Beton besteht aus einem dichten, monolithischen Betonbehälter (nach DIN V 4034-1) mit Boden - dem Basisbehälter, mit installiertem Fäzesbehälter und der Betonbodenplatte.
Die GOLDGRUBE®/Beton ist statisch hoch belastbar. Sie wird in den Boden eingebaut, ist auftriebssicher und kann überflutungssicher ausgeführt werden. Die Betonabdeckung des Basisbehälters - die Bodenplatte - trägt das Toilettenhaus oder Gebäudeteile.
Die Bodenplatte wird werkseitig mit allen notwendigen Rohren und Öffnungen vorgefertigt. Die GOLDGRUBE®/B wird vom Liefer-LKW in die Baugrube gesetzt, nach Verfüllen der Baugrube wird die Bodenplatte formschlüssig aufgelegt.

Einsatzgebiete
- öffentliche / halböffentliche Toilettenhäuser und Toilettenanlagen
- Wohngebäude, Gewerbebauten

Bautypen
- GOLDGRUBE®/Bx-Bx mit betonierter rechteckiger Bodenplatte für öffentlich, halböffentliche Toilettenhäuser
- GOLDGRUBE®/Bx-Bt mit teilbetonierter rechteckiger Bodenplatte für Toilettenanlagen
- GOLDGRUBE®/Bx-Dx mit runder Deckelplatte für Gebäude

Bautypen der GOLDGRUBE-Beton

GOLDGRUBE®/Beton mit rechteckiger Bodenplatte für einzelne Toilettenhäuser
GOLDGRUBE®/Beton mit teilbetonierten Bodenplatten für Toilettenanlagen
GOLDGRUBE®/Beton mit runder Deckelplatte für Einbau unter Gebäudebodenplatte

Einbaubeispiele GOLDGRUBE-Beton

GOLDGRUBE®/Beton mit rechteckiger Bodenplatte mit Toilettenhaus
GOLDGRUBE®/Beton mit Deckelplatte teilbetoniert in Gebäudebodenplatte integriert